Naked Attraction: Die Genital-Datingshow läuft jetzt auch auf RTL 2

InTouch Redaktion
Milka Loff Fernandes
Foto: RTL II

Naked Attraction: Die Genital-Datingshow läuft jetzt auch auf RTL 2 - Im letzten Jahr startete in England eine Show, die "Adam sucht Eva" wie zahm Nachmittagsunterhaltung aussehen ließ. Ein Kandidat schaut sich sechs andere Singles an. Diese sind nackt in einer Box und man sieht nur den nackten Körper. Dementsprechend werden hier die Dates nur anhand des Körperbaus entschieden. Und das schließt alle Aspekte mit ein. 

 

UK-Erfolg für "Naked Attraction"

Nun startet das Format auch im deutschen TV. Am 8. Mai um 22:15 Uhr werden auf RTL 2 die Hüllen fallen gelassen. Ex-Viva-Star Milka Loff Fernandes moderiert dieses schräge Nackt-Spektakel und verteidigt gegenüber Bild die Show: „Alle Begegnungen in 'Naked Attraction' hatten etwas sehr Aufrichtiges. Man hat sofort bemerkt, ob da ein Funke übergesprungen ist, oder nicht.“

Naked Attraction
 

Naked Attraction: In dieser Datingshow geht es nur um die Genitalien

In England hatte "Naked Attraction" allerdings kleine Startschwierigkeiten, denn bei dem verantwortlichen Sender Channel 4 kamen eine Menge Beschwerden über die insgesamt 282 nackten Penisse und die 96 Vaginas, die über die Bildschirme flimmerten. Auch das Casting gestaltete sich schwierig, denn all zu leicht war es wohl doch nicht, die Kandidaten zusammenzukriegen, die diesen nackten Spaß mitmachen. Offenbar war die Show dennoch ein Erfolg, denn abgesehen davon, dass sie nun auch in Deutschland läuft, wurde in England auch schon eine zweite Staffel bestätigt.