Nanny schleudert Baby durch die Luft!

InTouch Redaktion
Mutter küsst ihr Baby - danach stirbt das Kind fast!
Foto: iStock

Eine Mutter hat an ihrem Baby blaue Flecken entdeckt. Dann sah sie sich die Aufzeichnungen von einer Kamera aus dem Kinderzimmer an – und was sie dort sah, macht sie fassungslos.

Darauf ist zu sehen, wie brutal die Nanny mit dem 9 Monate alten Kind umgeht. Sie schleudert das Baby ins Bett und trägt es an seinen Beinen aus dem Zimmer – die Mutter konnte die grausamen Aufnahmen kaum ertragen.

"Ich wollte sehen, was passiert, wenn ich nicht daheim bin", erklärte die Mutter gegenüber dem TV-Sender „News24“. Nachdem sie die Aufnahmen gesehen hat, alarmierte die schockierte die Mutter die Polizei.

Wegen versuchten Mordes muss sich das Kindermädchen nun vor Gericht verantworten. "Ich will nicht, dass sie jemals wieder in die Nähe meines Kindes kommt oder zur Gefahr für andere Kinder wird" sagte die Mutter weiter.