Natascha Kampusch: Trauriges Geständnis

InTouch Redaktion

Vor elf Jahren gelang Natascha Lampusch die Flucht. 1998 wurde sie als damals Zehnjährige auf dem Schulweg entführt, lebte acht Jahre in Gefangenschaft. Doch die heute 29-Jährige möchte nicht mehr nur das "entführte Kind" sein. Und tatsächlich schien es ihr deutlich besser zu gehen - sie hat sogar gerade ihre erste Schmuckkollektion herausgebracht. Doch nun machte sie ein erschütterndes Geständnis, das einem wirklich in der Seele wehtut...

Die ganze Geschichte erfahrt Ihr im Video: