Natascha Ochsenknecht: Sie packt über eine neue Liebe aus!

Erst im April verkündete Natascha Ochsenknecht, dass sie wieder solo durchs Leben geht. Jetzt plaudert sie ganz unverblümt über eine neue Liebe...

Natascha Ochsenknecht: Jetzt packt sie über eine neue Liebe aus!
Natascha Ochsenknecht: Jetzt packt sie über eine neue Liebe aus! Foto: Getty Images

Bei Natascha Ochsenknecht ist ordentlich was los! Im April gab Natascha bekannt, dass sie und ihr Ex Oliver Schumann wieder getrennte Wege gehen. Obwohl das Paar so glücklich miteinander schien, gaben sie ihrer Liebe keine Chance mehr. Doch wie sieht es aktuell bei Natascha und den Männern aus? Will sie 2020 einen neuen Beziehungs-Versuch starten?

Natascha Ochsenknecht ist glücklich

Wie Natascha nun gegenüber "Intouch-Online" während der "Movie meets Media" berichtet, ist sie als Single absolut glücklich. So erzählt sie: "Ich bin glücklicher Single und werde das so lange bleiben, wie ich kann. Ich nehme keine Sonderangebote mehr an. Ab jetzt stehe ich auf Qualität." Na das ist mal eine Ansage. Momentan ist Natascha eh voll und ganz mit der Weihnachtsplanung beschäftigt, da bleibt nicht viel Zeit für einen neuen Mann: "Dieses Jahr feiere ich mit meinen Kindern und meiner Mama. Zum Essen gibt es eine große Gans, Rotkohl und wir backen Kekse. Ganz traditionell!" Wie schön! Doch damit nicht genug! Schon jetzt hat Natascha für das kommende Jahr ein paar Überraschungen für ihre Fans parat...

Natascha spricht über ihre neuen Pläne

"Ich nehme mir zwar keine Vorsätze fürs neue Jahr, aber ich habe Ziele, die ich erreichen möchte", erklärt die Power Frau weiter. Wie sie berichtet, hat sie dafür auch schon einige Ideen: "Ich habe wieder was Kreatives vor und das möchte ich erreichen." Was Natascha genau geplant hat, wollte sie allerdings noch nicht verraten. Bleibt somit nur zu hoffen, dass für sie dabei die Gesundheit mitspielt. Schließlich musste sie erst vor gut drei Monaten wegen einer Zyste an der Wirbelsäule am Rücken operiert werden. Aktuell befindet sie sich aber zum Glück auf dem Weg der Besserung: "Es wird so langsam. Ich bin zwar immer noch etwas angeschlagen, aber ich gucke mal, wie es weiter geht." Ihr Wunsch fürs kommende Jahr ist deshalb auch glasklar: "Gesundheit für alle".

Große Sorge um Dieter! Wie geht es ihm wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.