Natascha Ochsenknecht: Überraschende Dschungel-News!

Natascha Ochsenknecht wird ab dem 19. Januar bei "Das Dschungelcamp", bei "RTL" zu sehen sein.

Natascha Ochsenknecht: Überraschende Dschungel-News!
Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Neben den anderen Dschungel-Bewohnern, will sich auch Natascha die Dschungelkrone erkämpfen. Damit ihr dies gelingt, muss sie die Sympathie der Zuschauer gewinnen. Dies sollte allerdings, für die Power-Blondine, kein Problem sein. Wie jetzt bekannt wurde, wird Natascha schon jetzt als heimliche Dschungel-Favoritin betrachtet. Was ist der Grund dafür?

Dschungelcamp 2018-Kandidat Daniele Negroni: Traurige Beichte!
 

Daniele Negroni: Traurige Ex-Freundin Beichte!

 

Natascha Ochsenknecht ist Dschungelcamp-Bewohnerin

Schon am letzten Wochenende flogen die zukünftigen Dschungelcamp-Bewohnerin in Richtung Wildnis. Mit dabei: Natascha Ochsenknecht. Die Blondine will neben Tatjana Gsell, Jenny Frankhauser und Co. die Dschungelkrone gewinnen. Damit ihr dies gelingt muss sie, neben einigen Dschungel-Prüfungen, das Herz der Zuschauer für sich gewinnen. Kein Problem für Natascha! Im Camp scheint sie schon jetzt, der heimliche "Liebling" zu sein. 

 

Natascha Ochsenknecht ist Dschungel-Liebling

Die Dschungel-Promis scheinen sich nicht nur auf das Australien-Abenteuer zu freuen, sondern auch auf Natascha Ochsenknecht. Auf die Frage, wer schon jetzt ihr Favorit-Promi ist, antworten fast alle: "Natascha Ochsenknecht." Natascha selbst, zeigt sich über dieses überraschende Votum leicht irritiert. So verrät sie gegenüber "Promiflash": Ich habe keine Ahnung. Vielleicht weil ich Mutter bin und man mit mir viel Spaß haben kann." Ebenfalls fügt sie hinzu: "Ich bin halt die Mutti. Ich beschütz halt alle gerne." Klingt schon jetzt nach sehr viel Dschungel-Harmonie. Ob das erste Aufeinandertreffen auch so positiv ausfallen wird? Wir können gespannt sein!