Nathalie Volk & Frank Otto: Polizei-Einsatz in ihrer Villa

Da hat es jemand wohl zu sehr krachen lassen! In der Villa von Frank Otto und Nathalie Volk kam es jetzt zum Polizeieinsatz...

Nathalie Volk Frank Otto
Nathalie Volk Frank Otto Foto: Getty Images

Was Frank Otto dazu wohl sagt? Sein Sohn hat am Wochenende offenbar wild gefeiert. So wild, dass die Polizei auf der Matte stand!

Polizeieinsatz bei Frank Otto und Nathalie Volk

Wie "Bild" berichtet, sei die Party in der Villa in Hamburg aus den Fugen geraten.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Kurz vor Mtternacht musste die Polizei anrücken, weil ein Türsteher ungebetene Gäste geschlagen haben soll. Nicht der letzte Einsatz! Drei Stunden später kamen die Beamten schon wieder - diesmal wegen Ruhestörung. 50 Personen waren zu dem Zeitpunkt auf der Straße - die Stimmung sei laut "Bild" aggressiv gewesen. Drei von ihnen wurden am Ende sogar festgenommen.

Das sagt Frank Otto

Da hat es der Spross des Medienunternehmers ja ordentlich krachen lassen! Frank Otto selbst war nicht da. Er ist aktuell in Amerika. "Im Haus war wohl alles friedlich, kurzzeitig etwas mehr als die tatsächlich eingeladenen Gäste. Randale haben die gemacht, die nicht reinkamen", erklärt der kurz auf Nachfrage gegenüber "Bild".