intouch wird geladen...

Navy CIS: Jon Cryer hat eine Gastrolle als Dr Taft

Es war über 12 Staffel "Two and a Half Men" ein Running-Gag, dass Alan Harper (Jon Cryer), Physiotherapeut, sich gerne als Arzt gesehen hat und er immer wieder eiskalt darauf hingewiesen wurde, dass er "kein richtiger Arzt" sei.

Nun wurde Jon Cryer bei seiner Rollenwahl nun doch endlich zum Arzt gemacht.

Vertauschte Rollen - Eigentlich wollte Jon Cryer der Patient sein
Vertauschte Rollen - Eigentlich wollte Jon Cryer der Patient sein CBS

Obwohl er schon lange in der Serie eine Rolle übernehmen wollte, ist er nun ein wenig enttäuscht. "Ich liebte die Serie von der ersten Staffel an, aber ich wollte immer eine der Figuren sein, die auf dramatische Weise innerhalb der ersten zwei Minuten ums Leben kommen. Dann würde man mich tot auf einem Tisch in Duckys Labor sehen und meine ganzen Genitalien würden in grelles Licht getaucht werden. Das wäre so toll gewesen!", verriet er in Entertainment Weekly.

Statt leichenblass dazuliegen, ist er der Arzt, der Hauptcharakter Gibbs wiederherstellen muss. Der verletzte sich schwer am Ende der 12. Staffel.

Am 22. September geht die Serie im US-TV in die 13. Staffel und dann wird sich herausstellen, ob Jon Cryer auch als richtiger Arzt überzeugen kann.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';