Neue Frisur: Miranda Kerr hat sich total verändert

Total Veränderung! Topmodel Miranda Kerr war früher für ihre langen, glänzenden, braunen Haare bekannt.

Miranda Kerr
Miranda Kerr Foto: getty

Doch das gehört der Vergangenheit an: Jetzt hat sie sich die Haare kurz abgeschnitten und trägt nun einen modernen und blonden Bob. Ihren neuen Haarstyle sah man zum ersten Mal bei einem Fashion-Event in Tokio, bei dem sie mit ihrem neuen Bob über den Catwalk für die 130-Jahr-Feier von "Isetan" gelaufen ist, einer großen Kaufhauskette in Asien.

Miranda Kerr blond
Das Topmodel zeigt sich zum ersten Mal mit honigblonden Haaren. Foto: getty

Als Topmodel ist es Miranda gewohnt, sich für die Kunden und die Catwalks ständig in neue Styles und ausgefallene Klamotten zu schmeißen, doch ihre Haare hat sie fast immer braun und lang gelassen - das war einfach ihr Markenzeichen. Doch man sagt ja, dass es für jeden Lebensabschnitt etwas Neues gibt: Vielleicht bedeutet ihr neuer Haarschnitt ja, dass bald eine Verlobung mit ihrem Freund Snapchat-Gründer, Evan Spiegel ansteht? Immerhin sind sie schon über ein Jahr zusammen und das heißt in den USA, dass es höchste Zeit ist, die Hochzeitsglocken läuten zu lassen. Und auch sonst gibt es schon länger Gerüchte in Hollywood, dass die beiden verlobt sind. Immerhin wurde sie schon öfter mit einem verdächtigen Ring am Finger gesichtet. Doch noch wissen nur Miranda und Evan was Sache ist, aber schön wäre es allemal!

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: