Nichelle Nichols: Der "Raumschiff Enterprise"-Star hatte einen Schlaganfall

Die Trekkies weltweit sind in großer Sorge: "Raumschiff Enterprise"-Star Nichelle Nichols (82) hatte einen Schlaganfall!

Die Schauspielerin musste eine Klinik in Los Angeles eingeliefert werden, wie ihr Sprecher via Facebook mitteilte.

Nichelle Nichols hatte einen Schlaganfall
Nichelle Nichols hatte einen Schlaganfall Foto: GettyImages

Glücklichweise scheint der Zustand der Lieutenant Nyota Uhura-Darstellerin stabil zu sein. "Sie ist bei Bewusstsein, kann essen, ist guter Dinge und in der Lage, sich zu unterhalten. Ihre rechte Seite zeigt leichte Lähmungserscheinungen, aber ansonsten scheint sie im Moment nicht beeinträchtigt zu sein. Wir wissen die Liebe und die Unterstützung ihrer Fans sehr zu schätzen", heißt es in dem Statement.

Als einzige Frau im Kern-Team von "Raumschiff Enterprise" wurde Nichelle Nichols in den Siebzigerjahren weltberühmt. Ihr Serienkuss mit Captain Kirk ging in die TV-Geschichte ein. In "Star Trek: Of Gods And Men" stand sie 2007 das letzte Mal für die Kult-Reihe vor der Kamera.

Bleibt nur zu hoffen, dass sich Nichelle Nichols schnell wieder erholt. Gerade erst im Februar war mit Leonard Nimoy, der Mr. Spock mimte, ein berühmter "Star Trek"-Star gestorben.