Nico Schwanz & Saskia Atzerodt: Sex auf dem Friedhof

InTouch Redaktion
Nico Schwanz und Saskia Atzerodt
Foto: RTL / Stefan Menne

Wie bitte? Das werden sich wohl einige TV-Zuschauer gefragt haben, als Nico Schwanz und Saskia Atzerodt beim "Sommerhaus der Stars" über den ungewöhnlichsten Ort gesprochen haben, an dem sie je Sex hatten. Ein Friedhof.

In einem Paar-Spiel stellten die Frauen ihren Männern Fragen rund um das Thema Sex. "Friedhof" war Nicos Antwort auf besagte Frage nach dem außergewöhnlichsten Sex-Ort. Falsch. Laut Saskia Atzerodt war es die Badewanne.

Nico Schwanz ist wieder Single
 

Nico Schwanz ist wieder Single!

 

Wollte Saskia Atzerodt das intime Detail geheim halten?

Ja klar, eine Badewanne ist ja auch so viel ungewöhnlicher als ein Friedhof. Es scheint fast, als wollte Saskia Atzerodt verhindern, dass dieses intime Ekel-Detail an die Öffentlichkeit gelangt.

Blöd nur, dass Ex-Lover Nico Schwanz den Mund nicht halten konnte. Naja, aber darum ist er ja vielleicht auch der Ex...