Nicole Kidman: Rote Nudeln mit Ziegenkäse für Vegetarier!

Mega-Star Nicole Kidman liebt rote Pasta mit cremigem Ziegenkäse! Wir verraten dir ihr Geheimrezept!

Nicole Kidman
Foto: imago images / APress

Rote Nudeln mit Ziegenkäse a la Nicole Kidman: Das geht spiral! Wir haben der Pasta ein paar Bete-Spaghetti untergejubelt – so wird’s noch gesünder und ärmer an Kohlenhydraten!

Zutaten für vier Personen:

200 g Spaghetti · Salz · 600 g Rote Bete · 1 Rolle (200 g) Ziegenkäse · 1 EL brauner Zucker · 5 EL Olivenöl · 4 EL Himbeeressig · 3 TL flüssiger Honig · Pfeffer · 4 Stiele Thymian · 75 g Walnusskerne · Backpapier

So wird es gemacht:

  1. Nudeln nach Packungsanweisung garen. Rote Bete mit einem Spiralschneider in Spaghetti schneiden. Ziegenkäse in Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit etwas Zucker bestreuen. Im heißen Backofen (E-Herd: 220 °C/ Umluft: 200 °C) ca. zwei Minuten karamellisieren.

  2. Nudeln abgießen, mit 1 EL Öl vermengen. Essig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren, 4 EL Öl dabei einfließen lassen. Walnüsse hacken. Nudeln, Rote Bete und Dressing mischen. Ziegenkäse darauflegen, mit Thymian und Walnüssen garniert servieren.

Hast du schon mal Pfannen-Lasagne probiert?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.