Nina Bott: Bittere News vor der Geburt!

Nina Bott ist mit den Nerven am Ende! Kurz vor der Geburt ihres vierten Kindes herrscht Chaos.

Nina Bott
Foto: imago

Nina Bott ist aktuell schwanger mit Baby Nummer 4. Eigentlich wollte die Schauspielerin ihr Kind zu Hause auf die Welt bringen. Doch Corona hat ihr einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht...

Wächst Nina Bott alles über den Kopf?

Die beiden Hebammen, die bei der Geburt dabei sein wollten, haben sich beide mit dem Coronavirus infiziert. Ihre neue Hebamme muss sie jetzt per Zoom-Call kennenlernen. Doch damit nicht genug! Zu Hause herrscht absolutes Chaos. Auch Ninas Au-Pair ist krank und ihre Kinder Lio und Luna streiten sich um einen Bademantelgürtel, wie die Schauspielerin in ihrer Instagram-Story erzählt. Außerdem ist ihr Freund Benjamin Baarz den ganzen Tag im Büro, statt im Home Office zu arbeiten. "Ich bin seit gestern Abend ein bisschen neben der Spur", klagt die werdende Mama.

De Kopf in den Sand stecken will Nina deswegen aber nicht. "Wir müssen sehen, wie wir das Beste aus der Situation machen", sagt die 43-Jährige. Lässt sich nur hoffen, dass sich die Situation bald wieder etwas beruhigt...

Drama vor Michael Wendlers Familienvilla in Cape Coral! Auf den Bildern im Video zeigt er sein wahres Gesicht:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.