Nina Bott: Endlich spricht sie über ihr "GZSZ"-Comeback!

Kehrt Nina Bott zu "GZSZ" zurück? Jetzt spricht sie Klartext!

Nina Bott
TVNOW/ Guido Engels

Acht Jahre war Nina Bott als Cora Hinze fester Bestandteil von "GZSZ". Doch dann wanderte ihre Serien-Rolle nach Thailand aus. Obwohl das mittlerweile 15 Jahre her ist, fragen sich die Fans immer wieder, ob es ein Comeback bei der Daily-Soap gibt...

Das sagt Nina Bott zu einem "GZSZ"-Comeback

"Wird es für dich noch Mal ein Comeback bei 'GZSZ" oder 'AWZ' geben?", hakte jetzt ein neugieriger Fan bei einer Fragrunde auf Instagram nach. Ninas Antwort: "Also ausschließen würde ich es nicht. Aber das kann ich dir jetzt noch nicht sagen." Die Umstände am Set sprechen jedoch momentan gegen eine Rückkehr. "Ich kann mir mit so vielen Kindern natürlich auch nicht erlauben, vor einer Produktion erstmal in Quarantäne zu gehen."

Nina Bott erwartet Baby Nummer 4

Bei Nina steht momentan eh erstmal ihre Familie im Vordergrund. Erst kürzlich wurde bekannt, dass die ehemalige "Prominent"-Moderatorin zum vierten Mal schwanger ist. "Wollte die Erste sein, die es euch sagt...", schrieb Nina zu einem kurzen Clip auf Instagram, in dem sie ihren Babybauch in die Kamera hält. Für die 42-Jährige ist es bereits das vierte Kind. Der 17-jährige Lennox stammt aus einer früheren Beziehung mit Kameramann Florian König. Mit ihrem jetzigen Ehemann Benjamin Baarz hat Nina bereits Tochter Luna und Sohn Lio. Nächstes Jahr ist die Familie dann endlich zu sechst!

Was wurde eigentlich aus "GZSZ"-Diva Xenia di Montalban? Im Video erfahrt ihr es:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';