Nina Dobrev: So verabschiedet sie sich von "Vampire Diaries"

Kaum hat die Fans von „Vampire Diaries“ die Nachricht erreicht, dass Nina Dobrev für das Finale zurückkehrt, nimmt die Schauspielerin auch schon wieder Abschied von der Serie. Auf Instagram veröffentlichte die 28-Jährige jetzt rührende Worte.

Nina Dobrev findet emotionale Worte zum "Vampire Diaries"-Ende
Foto: Getty Images
 

Nina Dobrevs emotionaler Abschied

So schrieb sie: "Liebe TVD Familie, es fühlt sich an als ob es erst gestern gewesen wär, dass ich mich verabschiedet habe. Und schon sind zwei Jahre vergangen und hier sind wir wieder. Dies ist mein wirklich endgültiger Abschied, da ich heute für immer meine letzte Vampire Diaries-Szene gedreht habe. Für das Serienfinale zurückzukommen war ein Wirbelwind aus Emotionen, Nostalgie, Liebe, Freudentränen und bittersüßen Enden. Es fühlt sich an wie der wundervolle Abschluss, den wir alle, mich selbst eingeschlossen, gebraucht haben. Und ich hätte nicht glücklicher sein können, zu meiner TVD-Setfamilie und Freunden nach Hause gekommen zu sein."

Zudem schreibt sie, dass den Fans das Ende der Serie gefallen dürfte und hat auch noch eine emotionale Botschaft für sie: "Von ganzem Herzen sende ich euch mein größtes Dankeschön für die unzähligen Jahre der unausgesprochenen Hingabe, Leidenschaft, Unterstützung und unsterblicher LIebe von all den Fans, die uns während dieser wahrhaft wundervollen und schönen Reise begleitet haben."

Auch ihrer Dankbarkeit verleiht sie in dem langen Eintrag Ausdruck: "Ich bin in dieser Show aufgewachsen und ewig dankbar für all die Möglichkeiten, die sie mir gegeben hat und so dankbar für jede einzelne Person, die bei "The Vampire Diaries" in den letzten acht Jahren gearbeitet hat. Wir sind alle Teile eines großen Puzzles und ohne den wahrhaft wundervollen Cast und die Crew-Mitglieder, würde diese magische Puzzle nicht vollständig sein. Danke für all eure harte Arbeit, Freundschaft und Liebe. Ihr habt mein Herz in Weisen berührt, die ihr euch nicht vorstellen könnt."