Nina Moghaddam: Scheidung!

InTouch Redaktion
Sie ist verheiratet! Nina Moghaddam zeigt ihren Ehemann Dominik
Foto: Getty Images

2015 hat Nina Moghaddam geheiratet und im gleichen Jahr hat sie ihr Baby zur Welt gebracht. Bei den „Intouch Awards“ im vergangenen Jahr haben sich die RTL-Moderatorin und ihr Ehemann erstmals öffentlich gezeigt.

Nun folgt aber eine Schock-Nachricht! Das noch junge Ehe-Glück hat nicht gehalten, denn Nina Moghaddam hat sich scheiden lassen! Das bestätigte die frühere Backstage-Moderatorin von "Deutschland sucht den Superstar" jetzt selber auf ihrer Facebook-Seite.

Den Gerichtstermin hätte Nina Moghaddam gerne privat gehalten. Da sie aber vor Ort von der Presse überrascht wurde, ging sie damit an die Öffentlichkeit. „Da ich aber von einem Pressevertreter überrascht wurde, melde ich mich über diesen Weg und möchte nur sagen, dass ich mich heute habe vor Gericht scheiden lassen“, schreibt Nina Moghaddam auf ihrer Facebook-Seite.

Und weiter: „Mehr werde ich weder heute noch in Zukunft dazu sagen und hoffe auf euer Verständnis.“

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken