Nino de Angelo: Dramatische Neuigkeiten!

InTouch Redaktion
Nino de Angelo: Trennungs-Schock!
Foto: Getty Images

Schock für Nino de Angelo: Bei dem Schlagersänger wurde am Wochenende eingebrochen!

Der „Jenseits von Eden“-Star postete mehrere Bilder von dem Einbruch auf seiner Facebook-Seite. „Ich werte den Einbruch bei mir in Schwarme in der Nacht von Samstag auf Sonntag, als persönlichen Angriff auf mich und mein Leben. Wer auch immer das war..... besser Du oder Ihr lasst Euch nicht erwischen!“, schrieb Nino de Angelo auf seiner Facebook-Seite.

 

Nino de Angelo hat schwere Zeiten hinter sich

Immer wieder sorgte Nino de Angelo in den vergangenen Monaten für negative Schlagzeilen und musste schwerer Schicksalsschläge verkraften. Wegen häuslicher Gewalt wurde er im letzten Jahr festgenommen, nur wenige Monate später folgte die Trennung von seiner Kate und dann wurde er auch noch betrunken am Steuer erwischt – nun auch noch der Einbruch.

Bisher völlig unklar ist, was bei Nino de Angelo gestohlen wurde. Während des Einbruches befand er sich offenbar nicht im Haus. Da bleibt nur zu hoffen, dass die Einbrecher gefunden werden und auf Nino de Angelo bessere Zeiten zukommen…

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken