Norman Langen: Schockierendes Statement nach der Geburt

Norman Langen und seine Frau Verena könnten über die Geburt ihres Babys eigentlich nicht glücklicher sein. Doch jetzt macht der Sänger eine Schock-Beichte...

Norman Langen
Norman Langen Foto: Facebook/ Norman Langen

Am 9. Dezember sind Norman Langen und seine Verena zum ersten Mal Eltern geworden. Ihr kleiner Sohn ist ihr ganzer Stolz. Doch die Geburt war dramatisch!

Norman Langen: Schockierende Beichte

Wie Norman Langen jetzt nämlich verrät, lief die Geburt alles andere als friedlich ab! Verena lag sechs Stunden in den Wehen, als eine Hebamme merkte, dass sich das Baby nicht in die richtige Position bewegte. Das Baby musste mit einem Kaiserschnitt auf die Welt geholt werden.

"Die Nabelschnur hatte sich dreimal um seinen Hals gewickelt. Also hätten sie ihn nicht per Kaiserschnitt geholt, hätte das auch ganz anders ausgehen können", verrät der Schlagersänger jetzt im RTL-Interview.

Zum Glück ist aber alles gutgegangen und der DSDS-Star und seine Frau konnten einen gesunden Jungen mit nach Hause nehmen.

Norman Langen: Happy Papa

Lange Zeit hat sich Norman Langen ein Baby gewünscht. Jetzt ist dieser Wunsch in Erfüllung gegangen und er genießt das Papasein in vollen Zügen. Da macht es ihm auch nichts aus, die Windeln seines Sohnes zu wechseln...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.