Offiziell bestätigt: RTL II-Kultshow wird eingestellt

Es ist eines der am längsten bestehenden RTL II-Formate, doch nun ist überraschend Schluss: Der Sender stellt ein Kult-Format ein!

RTL II: Sensationelles Show-Comeback!
Foto: RTL II

Von „Zuhause im Glück“ gab es insgesamt 16 Staffeln und mehr als 230 Folgen. Doch nun stellt RTL II das Format überraschend ein, wie „DWDL“ berichtet.

 

RTL II stellt "Zuhause im Glück" ein

Zum einen ist das Zuschauerinteresse an der Show in den vergangenen Jahren deutlich gesunken. Dann gab es zudem noch Probleme mit dem Finanzamt, denn die Teilnehmer erhielten von der Behörde Post, da die Renovierungen als geldwerter Vorteil versteuert werden sollten.

 

"Natürlich stimmt mich das Ende von „Zuhause im Glück“ sehr traurig – unser Wanderzirkus ist für mich in all den Jahren zu einer zweiten Familie geworden. Wir haben so viel erlebt, durften dabei so vielen Menschen helfen und dafür bin ich von Herzen dankbar. Gleichzeitig ist ein Ende auch immer ein Neuanfang – ich bin gespannt was die Zukunft für meine lieben Kolleginnen & Kollegen und auch für mich bereithält“, sagt Moderatorin Eva Brenner gegenüber „DWDL“. Derzeit laufen die letzten Folgen von „Zuhause im Glück“ bei RTL II.