Vampire Diaries

Offizielles Serien-Aus! "Vampire Diaries" endet mit 8. Staffel

24.07.2016 > 19:32

© The CW

Oh oh, alle "Vampire Diaries"-Fans müssen jetzt stark sein...

Lange wurde gemunkelt, jetzt ist es offiziell - die beliebte US-Vampirserie endet mit der kommenden achten Staffel!

Nachdem Hauptdarsteller Ian Somerhalder (37) bereits vor einigen Wochen das Ende des TV-Hits angedeutet hatte, verkündete Produzentin und Autorin Julie Plec auf der Comic Con in San Diego jetzt ganz offiziell das Serien-Aus.

Wie die "Entertainment Weekly" berichtet, gab die 44-Jährige an, dass "Vampire Diaries" mit der kommenden achten Staffel in die letzte Runde geht - und verriet dabei noch einige Details über die finalen Folgen der Serie!

"Wir sind alle schon so lange zusammen und die Idee der letzten Staffel ist, alles zurück zum Anfang nach Mystic Falls zu bringen", so Plec auf der Comic Con.

Für das Ende der Geschichte rund um die Vampire von "Mystic Falls" dürfen sich die Fans auf die Rückkehr einiger besonderer Serien-Akteure freuen: Nicht nur Serienschöpfer Kevin Williamson, der sich vor einiger Zeit aus dem Fantasy-Format zurückgezogen hatte, sondern auch die ausgestiegene Hauptdarstellerin Nina Dobrev (27) kehren für das große Finale zurück!

Bereits im Oktober startet die auf 16 Folgen gekürzte finale Staffel von "Vampire Diaries" in den USA, wie lange sich die deutschen Fans gedulden müssen, steht bisher noch nicht fest.

 
TAGS:

Elegante Wintermode auf otto.de entdecken

Lieblinge der Redaktion