Ohne Olivia Jones wäre das "Dschungelcamp" langweilig!

Ohne Olivia Jones wäre das "Dschungelcamp" langweilig! - Bild 7

Auch mit intimen Geständnissen hält Olivia Jones nicht hinterm Berg. Im "Dschungelcamp" sprach sie über das wohl traurigste Kapitel ihrer Kindheit und zeigte ihre ungewohnt verletzliche Seite: "Mein Vater, der hat uns verlassen, irgendwann, da ich war ich sieben oder so. Der hat in einer Bank gearbeitet und hat dann 1,9 Millionen D-Mark unterschlagen und ist verschwunden. Toll für die Familie. Und wir saßen halt da."

  • 7
  •  / 
  • 10
Übersicht