Oli P.: "GZSZ"-Comeback!

20 Jahre ist es mittlerweile her, dass Oli P. als Ricky Marquart bei "GZSZ" die Frauenherzen eroberte.

Oli P.
Foto: Instagram/ oli.p_offiziell

Doch nach einem Jahr Seifenoper war wieder Schluss! Stattdessen feierte er musikalische Erfolge. Mit seiner Cover-Version von Herbert Grönemeyers "Flugzeuge im Bauch" stürmte er an die Spitze der Charts. Bis heute hat Oli vier Millionen Tonträger verkauft. Doch die eingefleischten Fans wollen nur eins: Ein Seriencomeback bei "GZSZ". Jetzt spricht er endlich Klartext...

Oli P.: Traurige Baby-Beichte!
 

Oli P.: Traurige Baby-Beichte!

 

Überraschendes Statement von Oli P.

Anlässlich seines 40. Geburtstags gab Oli der "BILD"-Zeitung ein ausführliches Interview - und beantwortete endlich die heißersehnte Frage, ob er sich eine Rückkehr zu "GZSZ" vorstellen könnte. „Kurzzeitig wäre ich natürlich gerne wieder ein Teil der 'GZSZ'-Familie. Alles kann, nichts muss. Aber man müsste natürlich sehen, inwiefern eine Rückkehr meiner Rolle zum Skript passen würde. Bisher gab es noch keine Anfrage, aber sie haben ja meine Nummer. Im Herzen trage ich sie sowieso für immer mit mir.“ Ein Nein hört sich definitiv anders an! 

Wolfgang Bahro
 

"GZSZ": Todes-Schock! Dieses Video versetzt die Fans in Aufruhr

 

Der Nachwuchs muss warten

Außerdem verriet er erstaunlich viel über sein Privatleben. Mit 20 wurde er zum ersten Mal Vater. „Meine junge Vaterschaft mit 20 bereue ich überhaupt nicht. Es war das schönste, was mir passiert ist und ich würde mich auch für meinen Sohn freuen, wenn er schon jetzt Vater werden würde. Er wird in diesem Jahr 20 und wir sind wie Kumpels." Von der Mutter Tatiani Katrantzi ist er mittlerweile getrennt. 2014 heiratete er seine neue Freundin Pauline Schubert. Ob er sich noch weiteren Nachwuchs mit ihr vorstellen kann? „Mindestens ein Kind möchte ich noch bekommen. Am liebsten aber erst in zwei Jahren.“

Dann bleibt ja noch genug Zeit, um "GZSZ" mal wieder einen Besuch abzustatten...