Oliver Pocher: Freundin Amira verrät pikantes Liebes-Geheimnis

Vor der Kamera ist Oliver Pocher eine richtige Ulknudel. Doch wie sieht es eigentlich privat aus? Jetzt packt Freundin Amira aus!

Oliver Pocher und seine Freundin Amira
Foto: GettyImages

Oliver Pocher ist schon seit zwei Jahren mit Amira Aly zusammen. Während er nur selten über seine Liebe spricht, äußerte seine Freundin sich jetzt nun umso deutlicher dazu.

Die beiden sind nämlich nicht nur privat ein Team. Amira ist gelernte Maskenbildnerin und steht ihrem Schatz während der „Let’s Dance“ Live-Shows als Make-up-Artistin zur Seite. Die Zusammenarbeit scheint bisher reibungslos zu funktionieren. „Er wusste ja von Anfang an, dass das mein Job ist und davor auch war und er meinte: 'Hey das ist ja perfekt. So kann man das ja miteinander verbinden und so sieht man sich dann auch öfter'“, erzählt die 26-Jährige im Gespräch mit RTL. „Ich war erst überrascht, denn nicht jeder Mann möchte rund um die Uhr mit seiner Freundin zusammen sein, aber das ist für mich ein irrsinniges Kompliment. Und das funktioniert wirklich sehr gut und mittlerweile schon seit zwei Jahren.“

 

Freundin Amira schwärmt von Oliver Pocher

Doch damit nicht genug! Die dunkelhaarige Schönheit kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus und verriet ein süßes Geheimnis über ihren Freund: „Er ist sehr beschützerisch. Ich bin ihm teilweise sehr dankbar und verbunden dafür. Er achtet schon immer darauf, dass alles passt und dass es mir gut geht und ich zufrieden bin.“

Das hätten wohl nur wenige von dem 41-jährigen Komiker gedacht!