Oliver & Amira Pocher: Aus und vorbei!

Das war's! Die Sendung von Oliver Pocher und Ehefrau Amira wird abgesetzt.

Oliver und Amira Pocher
Foto: imago

Oliver und Amira Pocher sind nicht nur privat, sondern auch beruflich ein eingespieltes Team. Sie haben nicht nur einen eigenen Podcast, sondern traten auch in der Sendung "Pocher - gefährlich ehrlich" gemeinsam auf. Doch damit ist jetzt Schluss...

RTL bestätigt das Aus

Eigentlich sollte die Late Night-Show im Frühjahr 2021 wieder über die TV-Bildschirme flimmern. Doch jetzt hat RTL seine Meinung geändert. "Wir hatten mit der Sendung viel Spaß und Freude, werden jedoch mit dem Format 'Pocher – gefährlich ehrlich!' nicht weitermachen und befinden uns derzeit mit Oliver Pocher im weiteren kreativen Austausch über andere gemeinsame Projekte", verkündet ein Sprecher gegenüber der "BILD"-Zeitung.

Auf die faule Haut legt sich das Paar deswegen aber nicht. Sie hat mittlerweile ihren eigenen Podcast "Hey Amira!". Er geht ab dem 13. August wieder auf Tour mit seinem Programm "Oliver Pocher – gefährlich ehrlich." Und auch bei RTL wird der Comedian weiterhin zu sehen sein. U.a. moderiert er die Sendung "5 gegen Jauch". Die Fans müssen sich also keine Sorgen machen.

Oliver Pocher war vor Amira schon mit einigen schönen Promi-Frauen zusammen. Im Video seht ihr all seine Ex-Freundinnen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.