Olli Schulz: Mit der Box in den Knast!

Ab Februar 2014 ist es endlich soweit, "Schulz in the Box" startet mit der ersten Staffel. Eine Pilotfolge mit Olli Schulz und seiner Box lief bereits im Sommer 2013.

Olli Schulz: Mit der Box in den Knast!
Foto: Frank Hoensch/Redferns/Getty Images

In "Schulz in the Box" klärt der Entertainer die Frage: "Was wäre wenn?". So steht unter anderem auch das Experiment im Raum, wie Olli Schulz sich wohl im Knast schlägt. Also wird er in seiner Holzkiste ins Gefängnis gebracht und er muss dann zusehen, wie er sich dort zurecht findet.

Olli Schulz sagt zu ProSieben über seine Sendung: "Im Leben geht es ja darum Erfahrungen zu machen. Bei meiner Sendung geht es darum, dass ich andere Leben erfahre. Oft ist das dann lustig, manchmal verstörend und manchmal auch traurig... Auf jeden Fall ist es immer sehr unterhaltsam!"

Das ist bei Olli Schulz auch nicht anders zu erwarten. Neben seinem Ausflug ins Gefängnis darf man sich auf einen Trip nach Tokio freuen, Karriereversuche in der Schlagerwelt und, und, und.

Auch wenn Olli Schulz privat gar nicht so verrückt sein soll, wie man vermutet, seine Fans werden 2014 definitiv auf ihre Kosten kommen.