Orkan "Dietrich" kommt nach Deutschland!

InTouch Redaktion

Schon wieder der nächste Orkan! Die Stürme in Europa nehmen kein Ende. Nachdem erst „Xavier“ in Deutschland und dann „Ophelia“ in Großbritannien gewütet hat, kommt jetzt der Sturm „Dietrich“ zu uns.

Der neue Orkan soll uns am Wochenende erreichen und beendet den Goldenen Herbst. Es wird an den Küsten nicht nur stürmisch, sondern auch bitterkalt! „Dietrich“ bringt nämlich kalte Polarluft nach Deutschland.

Am Donnerstag war es mit bis zu 23 Grad noch sehr warm. Nun kommt ein krasser Temperatursturz: In München werden tagsüber am Wochenende nur noch kalte 11 Grad erreicht, in Köln 12 und in Hamburg 13. Nur in Berlin ist es mit 14 Grad etwas „wärmer“.

„Dietrich“ vermiest uns jedenfalls ordentlich das Wochenende. Neben der Polarluft soll es nämlich auch regnen – und zwar fast in ganz Deutschland! Die Sonne lässt sich am Samstag und Sonntag kaum blicken.

Es gibt aber einen kleinen Lichtblick: In der kommenden Woche könnte der Goldene Herbst wieder zurückkommen und dann wird es auch wieder etwas wärmer. Wenn das wirklich der Fall ist, dann könnte es insgesamt einer der wärmsten Oktober der letzten Jahre sein.