Paola Maria und Alexander "Sascha" Koslowski haben geheiratet

InTouch Redaktion
PAola Maria und Sascha Koslowski haben geheiratet
Foto: Facebook / Paola Maria

Es ist schon eine Weile her, dass die Youtube-Stars Paola Maria und Alexander "Sascha" Koslowski ihre Verlobung verkündet haben. Im Oktober 2016 postete Sascha ein Verlobungsvideo. Dann plötzlich, als es in den Köpfen der Fans schon gar nicht mehr so sehr präsent war, erschien dieses Bild auf Instagram.

 

Ein von Paola Maria (@paola) gepostetes Foto am

Die Stadt, auf die das Hochzeitspaar blickt ist unverkennbar Las Vegas. Doch so festlich wie die beiden aussehen, wird es wohl eher keine typische Schnellhochzeit mit Elvis-Imitator gewesen sein. Details zur Hochzeit gab es von Paola Maria und Sascha Koslowski noch nicht. Beide posteten das gleiche Bild, beide schrieben dazu lediglich "Mr & Mrs K".

Noch vor einiger Zeit druckste Paola Maria gegenüber Bravo.de noch etwas herum: „Ich muss sagen: leider haben wir noch gar nicht richtig mit den Hochzeitsvorbereitungen begonnen! Also ich habe schon Vorstellungen wie es werden soll - das haben wir beide. Ich habe auch schon eine Ahnung, wie mein Hochzeitskleid aussehen soll – ich möchte auch gerne zwei Kleider haben, weil ich mich nicht entscheiden kann. Aber ein festes Datum und eine feste Location haben wir noch nicht. Wir sind noch gar nicht dazu gekommen – aber 2017 müssen wir auf jeden Fall Gas geben.“

Was bei Paola und Sascha Koslowski allerdings schon vorher feststand, war, dass sie im Ausland heiraten wollen und nur im engsten Kreis. So wie es aussieht, ist es am Ende dann auch genau so geworden, mit dem kleinen Unterschied, dass es nicht, wie vorher angedacht, in Sizilien, sondern in den USA stattfand.