Paris Hilton: Trennungs-Schock!

Es sollte die große Liebe zwischen Paris Hilton und Chris Zylka sein. Eigentlich sollten sie in diesem Jahr heiraten. Doch jetzt ist alles aus! 

Paris Hilton: Trennungs-Schock!
Foto: Getty Images

Erst 2017 machten Paris Hilton und Chris ihre Liebe öffentlich. Nicht einmal zwei Jahre später ist die Liebe zerbrochen.

Paris liebt den Style von Victoria Beckham
 

Paris Hilton kopiert gerne den Style von Victoria Beckham

 

Paris Hilton: Hochzeit geplatzt!

Erst Anfang des Jahres hatte der Schauspieler seiner Liebsten in Aspen einen romantischen Antrag gemacht. Freudestrahlend sagte die Blondine ja. Das Video der Verlobung postete die 37-Jährige natürlich auf Instagram, damit die ganze Welt sie und ihre Liebe bewundern konnte.

 

Eigentlich sollte die Hochzeit noch in diesem November stattfinden. Die wurde plötzlich auf das nächste Jahr verschoben. Angeblich, weil der Terminkalender von Paris Hilton einfach zu voll sei. 

 

Paris Hilton: Chris ist nicht der Richtige

Doch in Wahrheit steckt da offenbar viel mehr dahinter. Denn wie TMZ berichtet, wurde die Verlobung jetzt endgültig gelöst. Der Grund? Paris Hilton soll einfach gemerkt haben, dass Chris Zylka nicht der Eine für sie ist.

Es ist übrigens nicht die erste Verlobung der Hotelerbin die in die Brüche geht. 2003 ließ sie die Verlobung mit Model Jason Shaw platzen. Auch mit Millionärssohn Paris Latsis war sie verlobt. Sie wollten 2005 heiraten. Doch auch daraus wurde nichts....