Paris Hilton wohnt jetzt in der Schweiz

Paris Hilton war einst für ihr glamouröses und dekadentes Jetset-Leben bekannt. Ständig reiste sie von einem Ort zum anderen und wenn sie gerade einmal nicht unterwegs war, war sie in ihrem luxuriösen Zuhause in Beverly Hills.

Paris Hilton lebt jetzt im Nachbarland
Die Hotelerbin wohnt jetzt in der Schweiz
Foto: Getty Images

Doch damit ist nun offenbar Schluss. Das It-Girl hat eine neue Heimat und die liegt nicht mehr im glamourösen Hollywood, sondern in der schönen Schweiz.

Der Liebe wegen hat die Hotelerbin alle Zelte in den USA abgebrochen und ist zu ihrem österreichischen Freund gezogen. Der Selfmade-Millionär Hans Thomas Gross lebt in dem 3000-Seelen-Dorf Schindellegi in einer schicken Neubau-Villa, in der auch seine eigene Firma untergebracht ist.

Jetzt halten noch mehr Glanz und Glamour Einzug in sein Luxus-Haus, denn der 39-jährige hat es tatsächlich geschafft, seine Liebste zu überreden, zu ihm zu ziehen. Paris bestätigte dem Magazin „Bunte“ ihren neuen Wohnsitz: „Ich lebe seit Kurzem bei Thomas in der Schweiz."  Und wie es klingt, hat sich die 34-jährige auch schon ziemlich gut eingelebt. "Die Schweiz ist genau der richtige Ort, um auch mal verschnaufen, sich erholen zu können - und einfach nur zusammen die Zeit zu genießen..." Es hat ganz den Anschein, als wäre Paris Hilton jetzt tatsächlich häuslich geworden! 

 

#SkiSeason is almost here! Can't wait to go skiing in the Swiss Alps!

Ein von Paris Hilton (@parishilton) gepostetes Foto am