Paris Jackson: Sie zeigt ein herzzerreißendes Bild mit ihrer Mutter

Es war nicht viel bekannt über die Brustkrebserkrankung von Debbie Rowe, die Mutter von Paris und Prince Michael Jackson. Nun sehen wir, dass der Kampf noch immer andauert und sie mitten in der Chemotherapie steckt.

Paris Jackson
Paris Jackson Foto: instagram/ Paris Jackson

Paris Jackson postete nun ein Foto mit ihrer leiblichen Mutter. Debbie Rowe hat bereits all ihre Haare durch die Chemo verloren. Paris küst ihre Mutter auf den kahlen Kopf und schreibt: „Ich bin eine Kämpferin, weil sie eine Kämpferin ist. Liebe dich Mama.“

Damit zeigt Paris nach längerer Zeit wieder, wie die Lage zwischen ihr un ihrer Mutter ist. Debbie Rowe war von 1996 bis 1999 mit Michael Jackson verheiratet. Seit der Trennung lebten die Kinder bei ihm und der Kontakt zur Mutter brach weitestgehend ab. Auch das Sorgerecht erhielt nach Jacksons Tod nicht sie, sondern Michaels Mutter Katherine Jackson.

Erst seit 2013 gibt es sporadisch Hinweise darauf, dass Paris und ihre Mutter sich wieder annähern. Bei ihrem Bruder Prince Michael scheint es etwas anders zu sein.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.