In Partylaune: So cool feierte Boris Becker seinen 50. Geburtstag

Am Samstagabend feierte Boris Becker seinen 50. Geburtstag in München.

Boris Becker feierte mit 150 Gästen
Boris Becker feierte mit 150 Gästen Foto: GettyImages

Mit rund 150 Gästen genoss er einen ausgelassenen Abend im „Izakaya“-Restaurant.

Wie „Bild am Sonntag“ berichtet, hat der Tennis-Star seine Gäste extra darum gebeten, die Krawatten zu Hause zu lassen und sich eher leger zu kleiden. Um 20 Uhr ging es dann los. Mit dabei war nicht nur seine Famile, sondern auch diverse Stars wie Barbara Meier und Jan Ullrich.

Auch für leckeres Essen war natürlich gesorgt. Sushi, Hummer, Fisch und schwarze Bohnen standen auf der Speisekarte. Als Nachtisch gab es Quinoa-Pudding mit Kokosnuss und Schoko-Schnee mit Honig.

In einem Interview mit der englischen „Sunday Times“ erklärte Becker, dass ihm seine Familie wichtig sei. „Ich hatte die Partys. Ich hatte die Models. Alles weitere wäre nur eine Wiederholung davon.“ Damit er mit seinen Liebsten auch in Ruhe feiern konnte, waren den ganzen Abend über acht Bodyguards im Einsatz.