Pat Smullen: Der irische Jockey stirbt im Alter von nur 43 Jahren!

Große Trauer in der Sportwelt! Wie nun bekannt gegeben wurde, verstarb der irische Jockey Pat Smullen im Alter von nur 43 Jahren!

Pat Smullen
Foto: imago images / Inpho Photography

Pat Smullen ist tot! Der Jockey-Sport hat eines seiner größten Talente verloren! Der 43-Jährige schloss nun für immer seine Augen. Dies wird durch einige britische Medien bestätigt.

Pat Smullen war ein Ausnahmetalent

Pat Smullen gehörte zu den bekanntesten Stars des Pferderennsports. Er gewann neunmal die Jockey-Meisterschaft und ganze zwölfmal den "European Classic"-Titel. Im Jahr 2018 dann jedoch der Schock! Bei dem damals 41-Jährigen wurde Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert. Nicht nur für Pat eine absolute Hiobsbotschaft ! Auch seine Fans und Kollegen zeigten sich sichtlich geschockt über die tragische Nachricht. Nun wendet sich die Familie das Jockey mit der erschütternden Meldung an die Öffentlichkeit, dass Pat den Kampf gegen die schlimme Krankheit verlor.

Große Trauer um Pat Smullen

"Die Racing Post muss leider verkünden, dass der neunmalige irische Jockey-Meister und zwölfmalige Gewinner der 'European Classic', Pat Smullen, im Alter von 43 Jahren verstorben ist", heißt es nun durch die Zeitung via "Twitter". Der Sportler hinterlässt neben zahlreichen trauernden Fans auch seine Ehefrau und ihre drei gemeinsamen Kinder Hannah, Paddy und Sarah

Um diese Stars trauern wir:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.