Patricia Blanco: Schock-Diagnose nach Brust-OP!

Schock für Patricia Blanco: Die Tochter von Sänger Roberto Blanco muss einen schweren Schicksalsschlag verkraften!

Patricia Blanco wollte sich die Brüste straffen lassen und die Brustwarzen sollten nach oben verlegt werden.

Patricia Blanco zeigt erstmals ihre Narben
Patricia Blanco zeigt erstmals ihre Narben Foto: Facebook / Patricia Blanco

Patricia Blanco: Ihre Brustwarzen sind abgestorben

Dann der Schock: Bei einem RTL-Interview sollte sie die Verbände abnehmen. Nach der Operation stellte die Sängerin fest, dass ihre Brustwarzen schwarz waren. Patricia Blanco fragte nach, ob das normal sei. "Nee, das ist nicht normal... Bitte aus die Kameras!“, sagte der Arzt sofort darauf. Dann kam raus: Ihre Brustwarzen sind abgestorben – eine Schock-Diagnose für Patricia Blanco!

Nach dem dramatischen Vorfall hat sich Patricia Blanco nicht mehr dazu geäußert. Bei RTL heißt es sogar, dass die Sänger untergetaucht ist. Laut dem Sender legt sich Patricia Blanco derzeit offenbar wieder unters Messer – diesmal aber wohl in einer anderen Klinik…

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.