Patton Oswalt: Nach dem Tod seiner ist er wieder verliebt

InTouch Redaktion
Patton Oswalt ist frisch verliebt
Foto: getty

Patton Oswalt: Nach dem Tod seiner Frau ist der "King of Queens"-Star wieder verliebt - Vor einem Jahr starb seine Ehefrau Michelle McNamara völlig unerwartet und viel zu früh im Alter von 46 Jahren. Sie hinterließ ihren Mann und ihre achtjährige Tochter Alice. Sie verstarb an einer Kombination aus einer Herzkrankheit und den falschen Medikamenten. Sie legte sich Abends schlafen und wachte nie wieder auf.

Jetzt spricht Patton Oswalt
 

Nach dem plötzlichen Tod seiner Frau: Jetzt spricht Patton Oswalt

Heute kann Patton Oswalt wieder in die Zukunft schauen. Und das muss er nun auch nicht mehr mit seiner Tochter alleine tun. Auf der Premiere zu "Baby Driver" sehen wir ihn Hand in Hand mit einer neuen Frau. Schauspielerin Meredith Salenger ist die neue Frau an seiner Seite.

Noch vor wenigen Tagen postete sie auf Instagram ein Foto davon, wie sie die Hand eines Mannes hält und schrieb dazu: "Ich bin super verliebt Leute. Nur dass ihr es wisst." Jetzt wissen wir, dass die Hand zu "King of Queens"-Star Patton Oswalt gehörte.