Peer Kusmagk & Janni Hönscheid: Eine Schwester für Baby Emil-Ocean

Emil-Ocean ist ihr größter Schatz! Janni Hönscheid und Peer Kusmagk sind knapp fünf Monaten stolze Eltern und genießen ihr Familienglück in vollen Zügen.

Peer Kusmagk & Janni Hönscheid: Eine Schwester für Baby Emil-Ocean
Foto: Facebook/ Janni und Peer

So sehr, dass auch Baby Nr. 2 kommen wird!

Peer Kusmagk & Janni Hönscheid: Schock-Diagnose bei Baby Emil-Ocean!
 

Peer Kusmagk & Janni Hönscheid: Schock-Diagnose bei Baby Emil-Ocean!

 

Janni Hönscheid: "Emil-Ocean wird ein guter Aufpasser für seine Schwester!"

Aktuell nehmen sich Janni Hönscheid und Peer Kusmagk eine Auszeit und erkunden mit Emil-Ocean die Welt. Dabei konzentrieren sie sich voll und ganz auf iren Sohn. Doch beim nächsten großen Urlaub könnten sie sogar schon zu viert sein. 

Im exklusiven Interview mit inTouch Online verrät Janni Hönscheid fröhlich: "Wir wollen auf jeden Fall noch ein Kind haben. Aber nach einem Kaiserschnitt sollte man am besten mindestens ein Jahr warten, bevor man wieder ein Baby bekommt. Und wir haben ja jetzt erst einmal Emil-Ocean hier an Board und konzentrieren uns erst einmal auf ihn!" 

 

Peer Kusmagk wünscht sich ein Geschwisterchen für Emil-Ocean

Und bei dem Thema Nachwuchs sind sich Janni Hönscheid und Peer Kusmagk mehr als einig. Denn auch der Moderator bestätigt: "Emil-Ocean ist ein sehr aktives Kind und würde sich sicherlich in der Zukunft sehr über einen Spielkameraden freuen. Wir wollen also nicht nur für uns ein zweites Kind, sondern auch für ihn."

Janni weiß auch genau, was sie sich wünscht. "Ein Mädchen wäre schön. Emil-Ocean wird ein guter Aufpasser für seine Schwester", strahlt die Sportlerin.  

 

Peer Kusmagk & Janni Hönscheid: Liebe im Turbogang!

Die Beziehung von Peer Kusmagk und Janni Hönscheid verlief bisher im Trubogang. Nur wenige Monate nachdem sich das Paar bei "Adam sucht Eva" kennengelernt hatte, wurde die hübsche Blondine schwanger. Auch verlobt sind sie bereits. Da lässt Baby Nr. 2 sicher auch nicht lange auf sich warten...