Peer Kusmagk & Janni Hönscheid verraten Baby-Namen

InTouch Redaktion

Da hat wohl jemand den Turbo eingeschaltet. Die Nachricht, dass Peer Kusmagk und Janni Hönscheid ein gemeinsames Baby erwarten, kam wirklich überraschend.

Peer Kusmagk & Janni Hönscheid verraten Baby-Namen
Foto: Getty Images

Immerhin hat sich das Paar erst vor wenigen Monaten kennengelernt. Und das auch noch bei der Promiversion der RTL-Nackt-Kuppelshow „Adam sucht Eva“. Dass diese Liebe den Alltag überhaupt besteht, war nicht unbedingt zu erwarten. Aber Peer und Janni ziehen es durch und sind seit der Produktion im Sommer 2016 ein Paar. Bereits zu Weihnachten bemerkte Janni, dass sie schwanger ist, vom Verhütung halten beide nämlich nicht so viel, wie sie „Bild“ gegenüber verraten haben: „Wir sind beide sehr naturverbunden und haben uns komplett nackt auf einer einsamen Insel kennengelernt. Dieses pure, natürliche Gefühl wollten wir uns später als Paar nicht durch künstliche Verhütungsmittel kaputt machen.“ Die ehemals sehr erfolgreiche Surferin ist bereits im vierten Monat schwanger und  Peer Kusmagk und Janni Hönscheid haben in ihrem Blog sogar schon den Baby-Namen verraten.

 
 

In einer Baby-Doku wollen Peer Kusmagk & Janni Hönscheid alles teilen

Aber natürlich nicht den richtigen Baby-Namen. Auf der Seite von Peer Kusmagk und Janni Hönscheid ist zu lesen: „Ein kleines Wunder! Oder, wie wir es liebevoll nennen: “Der blinde Passagier“, da es schon so früh mit uns auf die Reise gehen möchte.“ Somit hat das Paar also auch noch nicht das Geheimnis gelüftet, ob da ein kleiner Junge, oder ein Mädchen in Jannis Bauch heranwächst. Aber man kann sich wohl sicher sein, dass die werdenden jeden Wimpernschlag mit der Öffentlichkeit teilen werden. Also wird ganz sicher in der Baby-Doku recht zügig das Baby-Geschlecht verraten werden.