Peter Orloff: Ehefrau Linda lüftet süßes Geheimnis!

Peter Orloff verbreitet definitiv gute Laune im "Dschungelcamp". Doch wie tickt der Schlagerstar eigentlich privat?

Peter Orloff
Peter Orloff Foto: TV NOW

Während die anderen Camper sich streiten und lästern, hält sich Peter Orloff stets im Hintergrund - und verteilt aufmunternde Worte. Nicht ohne Grund mausert er sich langsam einem der Favoriten. Doch viel Privates haben wir bisher nicht über den 74-Jährigen erfahren.

Das sind Peter Orloffs Geheimnisse

Seit 25 Jahren ist er mit seiner Ehefrau Linda verheiratet. Im Interview mit RTL plauderte seine bessere Hälfte jetzt das ein oder andere Geheimnis aus. Peter steht nämlich total auf exotische Tiere. "Sein schrägstes Haustier war mal ein Ozelot namens 'Cubra', wie die Tochter von König Attila. Ich habe ihn später in gute Hände abgegeben", erzählte Linda. Außerdem ist Peter ein leidenschaftlicher Sammler. Er besitzt jede Menge Figuren, Fotos und Plakaten von Disney.

Was auch kaum einer weiß: Peter ist ganz schön trinkfest. "Bei einer Aufzeichnung für die ZDF-Hitparade hat er aus dem Stand, ohne es je vorher getan zu haben, 17 doppelte Pflümli getrunken. Seitdem war der Regisseur der Sendung, Truck Branss, ein echter Fan von ihm."

Linda glaubt an Peters Sieg

Ob Peter mit seiner sympathischen Art am Ende sogar die Krone mit nach Hause nehmen wird? "Als ich wusste, er macht das, wusste ich gleich er macht es gut." Dabei war Linda zuerst überhaupt nicht begeistert, dass Peter in den australischen Busch zieht. "Ich war anfangs dagegen, weil es gar nicht zu ihm passt. Er singt sonst in der Kirche und das Dschungelcamp ist ja schon ziemlich schräg."

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.