intouch wird geladen...

Peter Zwegat: Große Angst um seine Gesundheit!

Wie krank ist Peter Zwegat wirklich? Die Fans schlagen jetzt Alarm!

Peter Zwegat: Wie schlecht geht es ihm wirklich?
Peter Zwegat: Wie schlecht geht es ihm wirklich? Getty Images

Seit Jahren hilft Peter Zwegat Menschen im TV und regelt bei "Raus aus den Schulden" ihre Finanzen. Doch jetzt scheint es, als bräuchte er selber dirngend Hilfe. Die Fans der Seneung sind jedenfalls in großer Sorge!

Wie krank ist Peter Zwegat?

Am Mittwochabend durften sich die RTL-Zuschauer über ein TV-Comeback des Schuldnerberaters freuen. Der Sender strahlte eine Sendung zum 10. Jubiläum aus, die allerdings schon 2017 produziert wurde. Doch die Freude der Fans wurde schnell getrübt, denn Peter Zwegat wirkte in der Show total verändert. Er wirkte abgekämpft und hat abgenommen.

"Mein Haar ist ein bisschen schütterer geworden, meine Stimme hat sich auch etwas verändert", sagte er selber während der Sendung. Ist er ernsthaft krank?

Die Fans schlagen Alarm!

Die Anhänger des RTL-Stars sind durch den Auftritt bestürzt. Bei Twitter machen sie ihren Sorgen Luft.

Viele Fans wissen, dass Peter Zwegat ein jahrelanger Raucher war. Das verriet er sogar selber gegenüber RTL: "Eigentlich bin ich Kettenraucher, und dazu stehe ich."

Mittlerweile soll er aufgehört haben. Und das offenabr aus einem ernsten Grund! Dazu sagte vor knapp zwei jahren ein Insider gegenüber "Closer": "Wer Peter kennt, der weiß: Das Rauchen würde er nicht einfach so aufgeben. Es müssen schon sehr, sehr drastische Gründe gewesen sein. Auf jeden Fall tat er es aus gesundheitlichem Antrieb heraus.“

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';