Petra Wernicke: Frühere Ministerin ist tot!

InTouch Redaktion
Petra Wernicke: Frühere Ministerin ist tot!
Foto: dpa

Petra Wernicke ist tot. Die frühere CDU-Agrarministerin starb im Alter von 64 Jahren, wie der MDR schreibt.

Im Jahr 2009 hatte sie ihre politische Karriere beendet – Hintergrund war eine Erkrankung. Im Kabinett der Landesregierung von Sachsen-Anhalt war Petra Wernicke die erste Frau. Später war sie Ministerin für Landwirtschaft – zunächst unter CDU-Ministerpräsident Christoph Bergner und ab 2002 im Kabinett von Landesvater Wolfgang Böhmer. Von 1990 bis 2011 war sie Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt. Viel Mal konnte Petra Wernicke ihren Wahlkreis gewinnen.

Petra Wernicke war studierte Landwirtin und hatte die Universität Halle-Wittenberg als Diplom-Agraringenieurin verlassen. Im Jahr 2009 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz. Zum Aufbau demokratischer Strukturen in Sachsen-Anhalt wurde ihr Verdienst gefördert.