Pia Tillmann: Helena Fürst ist viel zu ernst für den Ballermann

Helena Fürst will nach ihrer TV-Karriere als Sängerin durchstarten. Nicht nur sie, sondern auch Pia Tillmann will jetzt den Ballermann rocken.

Trotz Schlager-Karriere: Pia Tillmann feiert ihr TV-Comeback!
Foto: InTouch Online

Die ehemalige TV-Anwältin musste einige Buh-Rufe einstecken. Pia Tillmann weiß, woran das liegen könnte. „Ich habe auf Mallorca bisher einen Auftritt gesehen. Bei Helena Fürst ist das sehr schwierig. Entweder die Leute mögen sie oder halt nicht“, verriet Pia Tillmann beim KISS CUP im exklusiven Interview mit InTouch Online.

„Ich bin mir nicht sicher, ob sie dauerhaft das Zeug dazu hat, die Leute zu unterhalten und mit denen Party zu machen. Das ist auch gar nicht böse gemeint, aber sie ist einfach ein viel zu ernster Typ dafür, um am Ballermann Party zu machen“, meint die ehemalige Darstellerin aus „Berlin – Tag & Nacht“.

Ganz anders als bei Helena Fürst hat Pia Tillmann bisher nur positives Feedback von den Fans bekommen, wie sie erklärt. „Es gab bisher noch keine Situation, wo es mir negativ entgegen gekommen ist. Ich wurde noch nicht ausgebuht und meine Auftritte sind bisher sehr positiv angekommen“, so der Ex-Soap-Star.

 
 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: