Pietro Lombardi: Juhu! Er kann sein Glück kaum fassen

Pietro Lombardi kann es kaum glauben! Endlich kommt der Ball ins Rollen...

Pietro Lombardi
Foto: imago

Pietro Lombardi lag in den vergangenen Wochen nicht nur auf der faulen Haut, sondern hat auch an seinem neuen Song gearbeitet. Gestern ging es für den Sänger dann endlich nach Spanien. Dort wird nun das Video zu seiner neuen Single gedreht.

Pietro kann sein Glück kaum fassen

„Ich bin sehr aufgeregt, wie euch der neue Song gefallen wird“, gesteht Pietro in seiner Instagram-Story und freut sich über die zahlreichen Vorbestellungen, die bereits eingegangen sind. „Nicht selbstverständlich. Aber das zeigt einfach, wie treue Fans ich habe“, schwärmt er.

Zusammen mit seiner Crew bewohnt Pietro derzeit eine dreistöckige Finca mit Pool und Blick aufs Meer. Außerdem wird es noch weitere Dreh-Locations geben, damit das Musikvideo später genau seinen Vorstellungen entspricht. Die Aufregung merkt man dem 28-Jährigen in jeder Insta-Story an. Er kann es kaum erwarten, endlich vor der Kamera zu stehen und seine Fans bald mit einem brandneuen Song zu überraschen…

Einsam und allein! Was ist nur bei Pietro Lombardi los?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.