Pietro Lombardi: KISS CUP 2014 - Kickern für den guten Zweck

Gestern fand in Berlin vor rund 9000 Zuschauern der jährliche SUPERFIT KISS CUP 2014 statt. Mit von der Partie waren unter anderem Pietro Lombardi, Sarah Knappik, Bass Sultan Hengzt und Giovanni Zarrella.

Sieg durch Pietro!
Sieg durch Pietro! Foto: 98.8 KISS FM/ jet-foto

Passend zur anstehenden WM wurde bei dem Charity-Event Hallenfußball gespielt. Die Radiomoderatoren des Jugendsenders 98.8 KISS FM traten mit ihren Teams gegeneinander an, Promis, Sportler und Zuschauer fieberten eifrig mit.

Besonders Pietro Lombardi machte auf dem Spielfeld eine besonders gute Figur und schoss am Ende das Sieger-Tor für sein Team. Natürlich unterstützte Sarah Engels ihren Liebsten die ganze Zeit vom Spielfeldrand und konnte ihm und seinem Team letztendlich den Pokal übergeben.

Die fleißigen Kicker waren am Ende natürlich besonders stolz auf sich, denn jedes Tor brachte Geld für "One Warm Winter", die dafür sorgen, dass junge Obdachlose aus Berlin Unterkünfte bekommen. Mit Torprämien und Spenden kamen gestern einige tausende Euro zusammen.

"Wir danken allen Zuschauern, Mitstreitern und Sponsoren ohne Euch könnten wir dieses tolle Event nicht auf die Beine stellen. Wir freuen uns schon jetzt auf den KISS CUP 2015!", freut sich 98.8 KISS FM Programmdirektor Sebastian Voigt nach dem Spiel.