Pietro Lombardi nimmt sein Body-Comeback in Angriff

Was den Sport angeht hat Pietro Lombardi seit der Geburt seines Sohnes Alessio seiner Frau Sarah den Vortritt gelassen. So schraubte er seinen Trainingsplan etwas zurück, damit er auf Alessio aufpassen kann, während sie sich die Babypfunde abstrampelt.

Pietro will wieder Muskeln
Foto: Facebook / Pietro Lombardi

Zwar ist Pietro immer noch recht gut in Form, aber die dicken Muskeln opferte er für Frau und Kind. Nun sieht es aber so aus, als würde er wieder in den Angriff übergehen. Wie man auf Facebook sieht, deckte er sich mit Eiweiß und Kreatin ein, um sich wieder ein wenig aufzupumpen.

"Ich will endlich wieder dicke Arme haben und will deshalb unbedingt jetzt schon für den Sommer durchstarten", schreibt der DSDS-Star. 

Vielleicht geht er aber auch ein bisschen zu optimistisch an die Sache heran, denn demnächst wird Sarah bei "Let's Dance" eine Menge zu tun haben. Dann wird sie wiederum den ganzen Tag sportlich aktiv sein.  

Vielleicht muss Pietro mit seinem großen Bodycomeback doch noch ein paar Wochen warten.

 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: