Pietro Lombardi verbringt den Tag mit seinem Sohn

Pietro Lombardi: So verbringt er den 1. Advent

27.11.2016 > 15:26

© Facebook/Pietro Lombardi

Hach, wie süß!

Was gibt es Schöneres, als den Tag mit seinem Kind zu verbringen? Pietro Lombardi hat sich für den ersten Advent nichts mit seinen Freunden vorgenommen, sondern amüsiert sich lieber mit Söhnchen Alessio.

 

Auf Facebook postete der 24-Jährige ein Foto von sich und seinem Sprössling im Bällebad. „Papa-Sohn-Tag genießen“, schreibt er zu dem süßen Schnappschuss. „Sind wir nicht Maschinen? Ich liebe dich über alles mein Schatz“.

Den Fans scheint das Bild sehr gut zu gefallen und sie loben Pietro für seine Stärke in dieser schweren Zeit. Auf der Facebook-Seite von Sarah Lombardi hingegen geht es sehr ruhig zu und sie hat bisher noch nicht durchblicken lassen, ob sie am ersten Advent andere Pläne hat oder einen Teil des Tages doch noch mit Pietro und Alessio verbringen wird.

TAGS:

Elegante Wintermode auf otto.de entdecken

Lieblinge der Redaktion