Pietro Lombardi: Tränen-Drama! Dieser Abschied bricht ihm das Herz

Am Samstagabend wurde es emotional beim "DSDS"-Recall! Pietro Lombardi musste sich von seiner Favoritin verabschieden...

Pietro Lombardi
Foto: TVNOW / Gregorowius

Kandidatin Jayla war von Anfang Pietro Lombardis Favoritin. Er überreichte der 17-Jährigen sogar seine Goldene CD, schickte sie damit direkt in den Recall nach Thailand. Doch Jayla hatte immer wieder mit Unsicherheiten und Zweifeln zu kämpfen. 

 

Emotionales Geständnis von Pietro

"Wir haben genau die gleichen Probleme. Ich hatte auch diese Selbstzweifel", gab Pietro im Gespräch mit seinem Schützling zu. "Man hört die anderen und denkt 'ich bin nicht so gut'. Ich hatte genau dasselbe. Ich glaube an dich!" Als Jayla Pietro ihren Song vorsang, brach sie plötzlich in Tränen aus. "Ich glaube an dich. Wenn ich an dich glaube, macht es Dieter vielleicht auch", versuchte Pietro sie aufzumuntern.

Pietro Lombardi
 

Pietro Lombardi: Jubel-News! Er macht es ENDLICH offiziell!

 

Pietro musste Jayla aus der Show schmeißen

Doch es kam anders! Jayla konnte keinen der Juroren mit ihrer Performance überzeugen. "Du hast wieder krumm und schief gesungen. Langsam glaube ich, dass du zu jung bist. Gesanglich war es einfach nicht so Bombe", urteilte der Poptitan. Und auch Pietro war nicht begeistert: "Leider muss ich Dieter zustimmen. Es tut mir wirklich im Herzen weh. Gestern hast du den Song mega gesungen, aber hier kriegst du so ne Panik. Schade."

Am Ende reichte es nicht für die nächste Runde.  Ausgerechnet Pietro musste Jayla die Entscheidung mitteilen. "Es tut mir wirklich leid. Ich wünsche dir alles Gute. Komm nächstes Jahr wieder", sagte er traurig.