Pietro Lombardi zeigt seine krasse Body-Verwandlung

InTouch Redaktion

Pietro Lombardi zeigt seine krasse Body-Verwandlung - Es war in den letzten Jahren ein ziemlicher Kampf mit den Pfunden für Pietro Lombardi. Das Eheleben hat deutliche Spuren hinterlassen.

Pietro Lombardi
Foto: Facebook / Pietro Lombardi

Mit einem kleinen Kind blieb nicht mehr viel Zeit für Sport und im glücklichen Familienkreis schmeckt das Essen dann auch direkt noch besser. Immer wieder wollte er gemeinsam mit Sarah abnehmen, doch so richtig hat sich nichts getan.

Pietro Lombardi hat im letzten Jahr ordentlich zugenommen
 

Pietro Lombardi: Jetzt soll ihm Detlef D. Soost beim Abspecken helfen

Nun überrascht Pietro Lombardi mit einem Foto, das seinen nackten und mittlerweile auch wieder äußerst gut trainierten Oberkörper zeigt. Zufrieden grinst er in die Kamera und erklärt, dass seine Aufpump-Phase nun vorbei sein und er ab morgen Diät halten wolle. Doch schon jetzt ist der Unterschied zu diesem Foto vom letzten Jahr extrem.

Tatsächlich sind die Reaktion eher durchwachsen. Einige kritisieren, wie sehr er sich aufgepumpt hat, andere halten eine Diät für Quatsch. Manch einer erkennt auch, dass bei dem neuen Foto alle Register gezogen wurden, damit Pietro muskulös aussieht. Bauch eingezogen, gutes Licht und die Muskeln noch prall vom vorherigen Training. In jedem Falle scheint Pietro mit dem, wie er gerade aussieht, zufrieden zu sein.

Seit der Trennung von Sarah hat Pietro Lombardi schon so einige Veränderungen an sich vorgenommen. Allem voran hat er sich mehrfach nun ziemlich großflächig tätowiert.