Pippa Middleton: Der Hochzeitstermin steht fest!

Der Countdown läuft! Im Juni wurde bekannt, dass sich Herzogin Kates kleine Schwester Pippa Middleton mit ihrem Freund James Matthews verlobt hatte.

Pippa Middleton: Der Hochzeitstermin steht fest!
Pippa Middleton: Der Hochzeitstermin steht fest! Foto: WENN

Nun wird es langsam ernst! Denn ein Gast hat jetzt überraschend das Hochzeitsdatum ausgeplaudert!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die "Save the Date"-Karten sollen schon seit einiger Zeit verschckt worden sein. Logisch, denn der Termin rückt immer näher. Ein Gast konnte die Information nicht mehr geheim halten und verriet gegenüber US Weekly, dass Pippa und James schon im Mai vor den Altar treten - genauer gesagt am 20.! Auch die Location hat der Insider ausgeplappert. Die Trauung soll nämlich in der St. Marks Kirche in Englefield, in der britischen Grafschaft Berkshire stattfinden. Gefeiert wird offenbar im Garten der Middletons, in einem luxuriösen Zelt, dass dafür aufgebaut wird.

Bei der Hochzeit von der kleinen Schwester darf natürlich auch die Royale Familie nicht fehlen - und die beiden Kleinsten übernehmen da sogar eine ganz besondere Rolle. "Prinzessin Charlotte soll eines der Blumenmädchen werden soll. Sie planen, dass Prinz George eine Art Page sein wird", so der Informant weiter.