Pippa Middleton: Das Baby ist da!

InTouch Redaktion

Noch mehr Baby-News bei den Royals! Die hochschwangere Pippa Middleton ist zum ersten Mal Mama geworden!

Pippa Middleton und Mann James
Foto: Getty Images

 

Erst gestern wurde bekannt, dass Prinz Harry und Herzogin Meghan Nachwuchs erwarten. Nicht die einzige frohe Botschaft im Königshaus. Erst im Juni verkündete Pippa Middleton, Kates Schwester, in ihrer Fitness-Kolumne für das Magazin "Waitrose", dass sie schwanger ist. "Als ich es erfahren habe, wusste ich, dass ich meine Routine, vier- bis fünfmal die Woche zu trainieren, ändern muss", verriet sie. "Das ist meine erste Schwangerschaft und ich hatte so viele Fragen, die unbeantwortet blieben. Es ist schwer, wenn du die Neuigkeiten so früh mit keinem teilen willst, also entwickelte ich mein eigenes Programm, indem ich Belastung und Intensität anpasste."

Pippa Middleton: Ist die Schwester von Herzogin Kate schwanger?
 

Offiziell bestätigt: Pippa Middleton ist schwanger!

 

Pippa ist Mama eines gesunden Jungen

Jetzt ist das Baby endlich da! Laut "Daily Mail" Pippa soll sich bereits seit gestern im Lindo Wing des St. Mary's Hospital befinden. Heute um 13: 58 Uhr (Ortszeit) brachte sie einen gesunden Jungen zur Welt. 3880 Gramm soll der kleine Wonneproppen wiegen. Am Freitag waren Pippa und Matthew noch überraschend zu Gast auf der Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank in Windsor. Ihren großen Babybauch hat verhüllte sie in einem grünen Kleid von Designerin Emilia Wickstead.

 

 

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken