Pikachu

Pokémon Go: So wird Pikachu euer erstes Pokémon

13.07.2016 > 12:21

© Nintendo

Die Welt dreht durch! Horden von Menschen schauen auf ihre Handys und gehen mit der "Pokémon Go"-App nach draußen auf die Jagd nach Pokémons.

Und selbst wer sich nicht für die kleinen Monster interessiert hat bestimmt schonmal von Pikachu gehört. Das süße gelbe Tierchen will natürlich auch jeder im Spiel fangen. 

Und mit einem kleinen Trick bekommt man das Blitz-Pokémon auch gleich als erstes. 

Erfolg in der inTouch Online Redaktion! Wir haben Pikachu!niantic

Startet man das Spiel von Anfang an, erscheinen direkt die drei Starter-Pokémons Bisasam, Glumanda und Shiggy. Tippt man einen von ihnen an, beginnt die Jagd.

Wer Pikachu will, sollte sich aber auf keinen Kampf einlassen und von den dreien weggehen. Wenn man weit genug weg ist, erscheinen sie wieder neu um einen herum. Das wiederholt man drei bis vier Mal und dann erscheint plötzlich ein viertes Pokémon: Pikachu!

Den tippen wir nun an und fangen ihn mit den Pokébällen. So macht das Spiel gleich von Anfang an noch mehr Spaß.

 

Anzeige

Vollkommene Verführung!

Lieblinge der Redaktion