Prinz Andrew: Vermeintliches Missbrauchsopfer verrät erschreckende Details

Der Druck auf Prinz Andrew nimmt zu. Nun plaudert sein vermeintliches Missbrauchsopfer schreckliche Details aus...

Prinz Andrew
Prinz Andrew Foto: GettyImages

Der Missbrauchsskandal um Prinz Andrew nimmt neue Ausmaße an. In einem langen Interview verriet das vermeintliche Missbrauchsopfer Virginia Giuffre erschreckende neue Details, die den 59-Jährigen schwer belasten dürften.

Schreckliche Details enthüllt

In „Prinz Andrew - Der Skandal. Sex, Lügen und Interviews“ ist zu sehen, wie Virgina betroffen über die Nacht spricht, die ihr Leben veränderte. So sollen die beiden im Londoner Nachtclub „TRAMP“ gewesen sein, als Andrew sie zum Tanzen aufforderte. „Er ist er schlechteste Tänzer, den ich je gesehen habe! Es war wirklich grauenhaft. Und dieser Typ tropft mich mit seinem Schweiß voll. Der Schweiß kam von allen Seiten - es war ekelhaft“, erinnert sie sich zurück. Dann soll Jeffrey Epsteins Vertraute Ghislaine Maxwell sie dazu aufgefordert haben, sich sexuell um den Prinzen zu kümmern.

In einem Stadthaus soll es dann zum Sex gekommen sein. „Da war ein Badezimmer und da fing es an, und dann ging es im Schlafzimmer weiter. Es dauerte nicht lange. Es war ekelhaft. Ich meine, er war nicht gemein oder so. Er stand nur auf, sagte Danke und ging raus“, so Virginia. „Und am nächsten Tag sagte mir Ghislaine, dass ich ganze Arbeit geleistet hätte, er hätte es wirklich genossen. Es war eine schlimme Zeit in meinem Leben, eine angstvolle Zeit. Ich wurde von einem Mitglied einer Königsfamilie missbraucht. Ich war nicht an irgendein Waschbecken gekettet, aber diese mächtigen Menschen waren meine Ketten. Ich konnte einfach nicht begreifen, dass es auf höchster Regierungsebene und in den Zirkeln der Macht Menschen gibt, die so etwas geschehen lassen, nein, mehr noch, die aktiv mitmachen.“

Hiobsbotschaft aus England! Queen Elizabeth wird immer schwächer:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.