intouch wird geladen...

Prinz Charles: Erneuter Bruch mit seinem geliebten Sohn Harry!

Folgenschwere Entscheidung von Prinz Charles. Der Prinz unternimmt nun einen unerwarteten Schritt.

Prinz Charles
imago images / i Images

Jetzt ist es raus! Prinz Charles hat Herzogin Meghan und Prinz Harry den Geldhahn zugedreht.

Prinz Charles hat Harry und Meghan finanziell unterstützt

Kurz nach dem Austritt von Herzogin Meghan und Prinz Harry aus dem Königshaus machte ziemlich schnell die Meldung die Runde, dass die beiden von Prinz Charles finanziell unterstützt werden. So soll der 71-Jährige monatlich einen horrenden Betrag an Meghan und Harry überwiesen haben, um ihr Lebenskosten zu decken. Doch damit ist jetzt Schluss! Wie nämlich nun durch "Sun" berichtet wird, hat Prinz Charles seine Zahlungen an seinen Sohn und Herzogin Meghan eingestellt. Und das aus einem ganz bestimmten Grund...

Prinz Charles stellt wegen "Netflix" die Zahlungen ein

Erst vor einigen Tagen wurde bekannt gegeben, dass Meghan und Harry mit "Netflix" einen Vertrag für eine Doku abgeschlossen haben, der ihnen satte 95 Millionen Dollar einbringen soll. Kurz nachdem diese Nachricht die Runde machte, soll Prinz Charles, entscheiden haben, seine Finanzspritzen einzustellen. Bei der Summe, die Meghan und Harry für die Produktion erhalten, definitiv verständlich. Auch die Schulden, die Harry und Meghan noch für die Renovierung von "Frogmore Cottage" hatten, soll Harry bereits beglichen haben. Vielleicht ist dies endlich der Startschuss für die beiden, um ein unabhängiges Leben zu führen...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';